Chernobyl Wiki
Advertisement
"Episode 1"
"Episode 2"
"Episode 3"
"Episode 4"

"Episode 1"

Am 26. April 1986 passiert es: Reaktor 4 explodiert im Kernkraftwerk Tschernobyl.

Zeige mehr >

"Episode 2"

Das Krankenhaus füllt sich mit Ersthelfern, die an der Strahlenkrankheit erkrankt sind.

Zeige mehr >

"Episode 3"

Die Gefahr einer Wärmeexplosion wurde gebannt. Dafür steht nun ein neues Problem.

Zeige mehr >

"Episode 4"

Wie können sie das hochgradig verstrahlte Graphit vom Dach des Reaktors entfernen?

Zeige mehr >

"Episode 1"
"Episode 2"
"Episode 3"
"Episode 4"



Charaktere


Episoden
Chernobyl
Als einer der ersten vor Ort erfasst der sowjetische Atomphysiker Valery Legasov das ganze Ausmaß der beispiellosen Katastrophe - zwei Jahre nach dem Reaktorunfall nimmt sich der Wissenschaftler das Leben. Der stellvertretende sowjetische Premierminister Boris Shcherbina wird vom Kreml beauftragt, die Regierungskommission für Tschernobyl zu leiten. Ulana Khomyuk ist eine sowjetische Atomphysikerin, die sich der Aufgabe verschrieben hat, herauszufinden, was zum Super-Gau führte. Lyudmilla Ignatenko ist die Ehefrau eines Feuerwehrmanns aus Pripyat, der als Ersthelfer zum Unglücksort gerufen wird. Sie alle gehören zu der großen Zahl betroffener Menschen, die sich immer wieder fragen: Wie hätte der Unfall verhindert werden können? Wer ist verantwortlich für das Reaktorunglück? Was wurde von der Regierung vertuscht?


Letzte Aktivitäten


Sky-original-production-770x430 trans
Deutsche Wikis zu Sky Original Productions

ChernobylBabylon BerlinDer Pass


Advertisement